Trilogie

Die Entblößungs-Trilogie

Wir produzieren drei Akte:  Eine Show!  Ein Theaterstück!  Einen Film!

Robert Krieg hat eine Trilogie über einen modernen Helden geschrieben, die wir auf die Bühne bringen.

Eros ist ein Großstadt-Held, immer auf der Suche nach der Liebe in all ihren menschlichen Formen.

Er streunt durch die Straßen von Berlin und fragt sich: Wer bestimmt, was richtig ist und was nicht? Ich? Die Gesellschaft? Oder ein Gott?

Die Antworten, die Eros findet, werden nicht nur ihn komplett überraschen!

 

Erster Akt:  DIE SHOW                              

SCHAM

Im ersten Akt, der in einer mysteriösen Zwischenwelt spielt und als Rockkonzert inszeniert ist, erzählt Eros, wie er seine vertraute Heimat verlässt, um sich in Berlin seinen Träumen zu stellen.

Der Musiker Henrik Kairies und Roberto Guerra haben dafür Songs komponiert, die den Sound dieser Stadt widerspiegeln.

 

                      

       

                    PREVIEW

 

 

 

 

17.11.2017 um 19 Uhr 30 im Pfefferberg Theater Berlin